Menü

Wetter La Gomera, Wettervorhersage La Gomera & Klima

Klima & Wetter La Gomera und wann ist die beste Reisezeit für La Gomera

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren und erstreckt sich zwischen Teneriffa, El Hierro und La Palma. In ihrer Form fast kreisrund, verrät La Gomera schon ihren vulkanischen Ursprung. Das wirkt sich auch auf das besondere Klima von La Gomera aus.

 

Klima La Gomera / Klimatabelle La Gomera: Tagestemperatur, Nachttemperatur,  Sonnenstunden pro Tag, Regentage pro Monat und Wassertemperatur.

Klima La Gomera

Monat Tag Nacht Sonne Regen Wasser
Januar 21 15 6 6 19
Februar 21 15 7 4 18
März 22 15 7 3 18
April 23 16 8 2 18
Mai 24 17 9 2 19
Juni 25 18 10 1 20
Juli 27 20 11 0 21
August 29 21 11 0 21
September 28 20 8 2 23
Oktober 26 19 7 5 23
November 24 18 6 6 21
Dezember 22 16 5 7 20

Topografie La Gomera

Der Blick auf die Inselkarte verrät: La Gomeras Erscheinungsbild wird maßgeblich von einer mächtigen Caldera geprägt. Wie ein überdimensionierter Donut liegt sie im Inselinneren und umschließt das grüne Herz der Insel: den Nationalpark Garajonay. Ihre äußeren Flanken laufen in engen Kerbtälern bis zur Küste aus, wo große Sedimentablagerungen fruchtbares Ackerland und auch so manchen malerischen Strand bilden.

Aufgrund dieser besonderen Topografie ist La Gomera Heimat unterschiedlichster Mikroklimata, die sich in vielfältigen Vegetationszonen ausdrückt: So finden sich hier immergrüne Lorbeer- und Farnwälder, karge Baum- und Heidemischwälder gehen in Wacholder- und Palmenhaine über und immer wieder prägt mediterrane Macchia die windumtosten Hochflächen.

Optimale Reisezeit für La Gomera

Die Caldera im Inselinneren sorgt dafür, dass feuchte Regenwolken vornehmlich im Norden von La Gomera abregnen. Regenfälle gehören daher im Süden der Insel eher zu den Seltenheiten. Vielmehr bestimmen dort heiße, trockene Sommer mit bis zu 30 °C das Klima und auch noch im Winter lockt der Inselsüden mit Tageshöchsttemperaturen von bis zu 17 °C. Als optimale Reisezeit, um La Gomera aktiv zu erleben gelten daher die Reisemonate Mai und Juni, wenn die Sonne schon an 8 bis 9 Stunden am Tag scheint und die Temperaturen garantiert über 24 °C.

Wer während seines La Gomera Urlaubs auf jeden Fall im Meer baden möchte, der kommt hingegen im September oder im Oktober nach La Gomera. Dann ist die schwüle Hitze mit 27 °C Tageshöchsttemperaturen schon vorüber, aber der Atlantik lädt noch mit sommerlichen 23 °C zum Baden ein.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de