Menü

Wetter La Palma, Wettervorhersage La Palma & Klima

Klima & Wetter La Palma und wann ist die beste Reisezeit für La Palma

Ihre sagenhaften Vulkanlandschaften sind legendär und ihre traumhaften Llevada-Wanderpfade sind fast schon genauso bekannt. Dennoch: Die Kanareninsel La Palma hat sich ihre Individualität bewahrt. Das liegt vor allem auch an ihrer ganz besonderen Topografie. Ganz im Westen des Kanarenarchipels gelegen, bildet La Palma ein beliebtes Reiseziel für Individual- und Aktivurlauber. Deren Ziel ist die zum Nationalpark erhobene Vulkanlandschaft Caldera de Taburiente im Inselnorden.

 

Klima La Palma / Klimatabelle La Palma: Tagestemperatur, Nachttemperatur,  Sonnenstunden pro Tag, Regentage pro Monat und Wassertemperatur.

Klima La Palma

Monat Tag Nacht Sonne Regen Wasser
Januar 17 12 4 7 19
Februar 17 12 5 6 18
März 18 12 5 4 18
April 17 12 5 2 19
Mai 19 13 5 1 20
Juni 20 15 5 1 21
Juli 22 16 7 0 22
August 23 17 7 0 23
September 23 17 5 1 23
Oktober 21 17 4 6 23
November 19 15 3 8 22
Dezember 17 13 4 9 20

Topografische Besonderheiten auf La Palma

Die Insel La Palma wird von einem bis zu 2.400 Meter hohen Gebirgszug dominiert, der im Norden in die weite Caldera de Taburiente übergeht. Von Nordwesten nach Südosten verlaufend, teilt der Gebirgszug die Insel in einen feucht-kühleren Norden sowie in einen warm-trockenen Süden.

Als Wetterscheide sorgt er zudem dafür, dass der Süden auch vor den teils starken Winden des Nordostpassats gut geschützt ist. Sonnenanbeter wählen daher gerne ein Reiseziel im Süden von La Palma. Aktivurlauber bevorzugen aufgrund der Nähe zum Nationalpark Caldera de Taburiente hingegen lieber eine Unterkunft in der Inselmitte oder im Großraum der Hauptstadt Santa Cruz de la Palma.

Wann ist die beste Reisezeit für La Palma?

La Palma ist besonders beliebt bei Wanderern und Naturliebhabern. Doch gerade im naturräumlich attraktiven Inselnorden fallen im Winter häufig Niederschläge. So warten Dezember und Januar immerhin mit durchschnittlich bis zu 10 Regentagen im Monat auf. Dennoch ist im Winter das Wetter mit bis zu 20 °C Höchsttemperaturen aber auch sehr mild.

Wer trotzdem sicher gehen möchte, dass sein Wanderurlaub auf La Palma nicht ins Wasser fällt, der sollte die Monate April, Mai und Juni oder dann den Frühherbst ab September als Reisezeit für den Aktivurlaub auf La Palma wählen. Denn dann klettern die Temperaturen bis auf 25 °C und die Sonne scheint immerhin schon/noch an bis zu 9 Stunden am Tag.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de